Tag 01: Graz – Comacchio (550km)

posted in: 2016 Winterreise Italien | 0

Das Wohnmobil einräumen war wieder einmal Stress pur, dazu kommt diesmal noch, dass wir das erste mal im Winter unterwegs sind.

Gasflaschen, Adapter, Heizdecken, Wintersachen, Badesachen? (Therme?), u.s.w.

Abfahrt gegen 11:30, viel zu spät wir werden nicht bei Tageslicht ankommen. Foto bei Klagenfurt – winterlich.

Sonnenuntergang bei Venedig.

Unser Tagesziel war bis zuletzt unklar, Claudia recherchierte, daß in Comacchio die Weihnachskrippen unter den Kanalbrücken a la Venedig sehenswert sein sollten.

Gedacht getan, es hat uns sehr gut gefallen.

Ufff, die App ist doch hart mit dem Handy zu befüllen.

Stellplatzdaten: Ausgewiesener Parkplatz für Wohnmobile direkt neben der Altstadt. Link

NavigationTag 02: Comacchio – Casal Borsetti (30km) >>

Leave a Reply